header_9.jpg

newsflash


AB SOFORT sind viele der einzigartigen Kunstwerke bereits gerahmt (auf Keilrahmen aufgezogen) und sofort Mitnahmebereit in meiner POP-UP-GALLERY an der Flüelastrasse 27, 8047 Zürich in einem rund 100 m2 grossen Atelier zu besichtigen. Das Atelier befindet sich in der Überbauung JAMES, ca. 300 m von der Busstation Bus Nr. 89 und der Tramhaltestelle "Kappeli" des Tram Nr.2 entfernt. Für Besucher stehen blaue Zonenparkplätze oder Besucherparkplätze direkt an der Flüelastrasse vor der "Halle 7" oder vor der Boulder-Halle, zur Verfügung.

Vereinbaren Sie mit mir einen unverbindlichen Besichtigungstermin unter 078 775 94 69 und lassen Sie sich von den Kunstwerken und meinen Geschichten dazu inspirieren.


Genussmenschen können sich auf die neuesten Kunstwerke meines Künstlers KETUT SUMADI freuen. Einige seiner Unikate schmücken die wunderbaren Räume des Restaurants Chreis 6, an der Scheuchzerstrasse 65, 8006 Zürich. Die Geschäftsführerin Carina Wüst freut sich auf Ihren Besuch. Reservieren Sie einer der begehrten Tische unter 044 362 80 06.

Sehen Sie sich weitere Kunstwerke von KETUT SUMADI auf meiner Homepage an.


Das 5-Stern-Hotel "Maya Resort" in Sanur Beach, Bali, hat alle Hotelzimmer sowie die beiden Restaurants mit Unikaten des Künstlers KETUT SUMADI ausgestattet – ein wunderbarer Erfolg!


Es sind noch nicht alle neuen Kunstwerke auf der Homepage aufgeschaltet.


Haben Sie Wünsche nach einem speziellen Bild - zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren. Meine nächste Bali-Reise ist in Planung!


 

Foto Bea u. Pacul Sofa

pacul sudiarsa


"Ich komme aus einer Familie von Holzschnitzern, aber Malen war immer schon mein Hobby. Ich habe an der Indonesischen Kunstschule in Denpasar studiert. Ich kann mich besser beim Malen als beim Schnitzen von Figuren ausdrücken. Seit Kindheit haben mich Figuren interessiert, traditionelle balinesische alte Skulpturen. In meinen Kunstwerken versuche ich weiblichen Figuren mit alten Ornamenten und traditionellen Farben zusammenzubringen. Ich hoffe, dass ich mich immer weiter verbessern kann in Zusammenhang mit dem lebendigen modernen Leben und der Kreativität in mir."


/
      ozio_gallery_fuerte


      Pacul Sudiarsa
      2. Mai 1974, Nusa Penida, Indonesien

       

      Ausbildung

      2001: ISI Art College, Denpasar Bali
      1994: bis heute div. Weiterbildungskurse

       

      Hobbys

      Pacul ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und seinen 3 Kindern in einem kleinen Dorf im Landesinnern von Bali. In Ubud hat er eine kleine Galerie, in welcher er seine Kunstwerke verkauft. Er ist in Bali sehr bekannt und sein Stil hebt sich von den anderen ab. Das Bali TV berichtete vor Kurzem über seine Tätigkeit als Maler, was seinen Bekanntheitsgrad noch förderte. Meist malt er während der Nacht und lässt sich von der Musik von Kitaro inspirieren.